Tretet ein in die wundervolle & zauberhafte Welt von Disney!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 The most Villains Parents from the Isle of the Lost

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Zauberspiegel
TEAMACCOUNT
avatar



MITLGIED SEIT : 10.12.15
SPRECHBLASEN : 71

BeitragThema: The most Villains Parents from the Isle of the Lost   Fr Dez 11, 2015 1:52 pm



The most Villains Parents from the Isle of the Lost



die gesuchten

Maleficent ganze Geschichte müsste jeder kennen. Sie verflucht Dornröschen worauf diese in einen 100 jährigen Schlaf fällt. Sie ist die mächtigste und fieseste aller Disneyschurken. Am meisten machen ihre magischen Kräfte sie so bedrohlich. Deshalb wurde sie wahrscheinlich auch von der Guten Fee auf die Insel der Verlorenen verbannt, die sie nun regiert. Sie hat eine einzige Tochter: Mal.
Bevor Mal und ihre drei Freunde nach Auradon eingeladen wurden, bat sie ihre Tochter darum den Zauberstab der Guten Fee zu stehlen um endlich die Insel der Verlorenen verlassen zu können und für Chaos zu sorgen.

Avatarperson: Kristin Chenoweth oder Angelina Jolie



Cruella De Vil, die Frau die den armen Welpen das Fell klauen will. Aber auch sie besitzt einen Sohn: Carlos De Vil. Im Gegensatz zu seiner Mutter hat Carlos große Angst vor Hunden und alle sind froh darüber das es auf der Insel der Verlorenen keine Hunde gibt. Mittlerweile dreht Cruella immer durch wenn sie einen Hund sieht, weshalb alle Hunde von der Insel der Verlorenen verbannt wurden. Maleficent´s Plan ist ihr eigentlich so ziemlich egal, sie will nur Rache an den Dalmatinern nehmen. Außerdem behandelt sie ihren Sohn eher wie ein Diener oder wie ein Sklave anstatt wie ein Sohn. Sie lässt ihren Sohn auf einer alten Matratze in ihrem Kleiderschrank schlafen und außerdem muss Carlos immer alles tun was Cruella will. Außerdem erzählt sie ihrem Sohn immer das Hunde Jungs fressen die nicht hören.

Avatarperson: Wendy Raquel Robinson oder Glenn Close



Wer die Geschichte von Schneewittchen kennt, der kennt auch die Geschichte der Bösen Königin. Schließlich war sie es mit dem vergifteten Apfel und sie hat auch ihrer Tochter beigebracht wie man solche Äpfel herstellt. Sie ist die Mutter von Evie und ihr ist wichtig das ihre Tochter die Schönste im Land ist. Da sie auf der Insel keine Königin mehr ist, gibt es für sie nichts schöneres mehr als ihre Schönheit und immer noch bezeichnet sie sich als Königin. Ihren waren Namen kennt niemand nicht mal ihre Tochter und diesen hält sie auch strickt geheim. Wenn sie sich vorstellt sagt sie immer anstatt ihren Namen sie heißt die Böse Königin oder The Evil Queen. Genau wie Cruella schließt sie sich den Plan von Maleficent an. Während Maleficent die Schurken an die Macht bringen will möchte die Böse Königin erstmal Rache an Schneewittchen nehmen und natürlich will sie selbst das die Schurken an die Macht kommen, denn dan kann sie wieder Königin sein. Sie selbst ist stolz auf ihre Tochter das sie genau so fies und gemein wie sie ist. Weshalb sie auch Evie beibrachte wie man vergiftete Äpfel herstellt und Evie selbst verteilt sehr gerne auf der Insel der Verlorenen diese Äpfel.

Avatarperson: Kathy Najimy



Jafar ist einer der fiesesten Schurken. Er ist hinterlistig und außerdem kann er sich in eine große Schlange verwandeln. Er ist der Vater von Jayden. Mittlerweile könnte man Jafar als Psychoparten sehen, denn er will nichts anderes als die Wunderlampe. Mit seinem Stab kann er auch Zaubersprüche nutzen nur seinen Stab hat er auf der Insel der Verlorenen kaum benutzt. Wie Cruella schließt auch er sich Maleficent´s Plan an und schickt seinen Sohn Jayden mit den anderen 3 mit. Im Vergleich zwischen Jafar und seinem Sohn Jayden kann man viele Unterschiede erkennen. Aber trotzdem ist Jayden loyal zu seinem Vater.

Avatarperson: Maz Jobrani




Was es sonst zu sagen gibt

Obwohl dies alles Filmcharaktere sind und ihnen somit schon viel Charakter gegeben ist, dürft ihr natürlich gerne eure persönliche Note hinzugeben. Dabei sollte jedoch das Charakterstandartgerüst erhalten bleiben. Die Avatarperson(en) sind natürlich in dem Sinne auch frei wählbar so. Wobei man bei Filmcharakteren schon das entschprechende Gesicht nehmen sollte.
Bitte meldet euch nur bei ehrlichem Interesse, denn es wäre schade wenn ihr gleich wieder verschwindet.
Ich denke das Wichtigste wäre gesagt und solltet ihr sonst noch irgendwelche Fragen haben, dann fragt einfach. Das Team werden sie euch jederzeit beantworten.




*



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://descendants.forumieren.net
 
The most Villains Parents from the Isle of the Lost
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» FF- Secret of lost Clan /Das Gehimnis des verlorenen Clans
» The lost Warriors
» The lost Warriors
» Edward Susanori [ Lost Souls ] Dem Keks dem sein mittlerweile 5er Char feddich zur Kontrolle
» Kamio Rubin | Lost Souls | ZA

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Disney´s Descendants - Die Nachkommen :: MIRRORS ON THE WALL :: UN-/WANTED :: USER REQUESTS :: GROUPS WANTED-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: