Tretet ein in die wundervolle & zauberhafte Welt von Disney!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 A small Conversation with a secret Reason

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Carlos De Vil
SOHN VON CRUELLA DE VIL
avatar



MITLGIED SEIT : 19.12.16
SPRECHBLASEN : 8

BeitragThema: A small Conversation with a secret Reason   Di Jan 17, 2017 2:09 pm

A small Conversation with a secret Reason
Carlos De Vil & Jane | 04.01.2016 | Zimmer 1A

Ach der erste Schultag, ein Tag, denn Carlos immer gemocht hatte. Endlich würde der Unterricht wieder los gehen und es war nicht wirklich ein Geheimnis, dass der junge De Vil Sprössling gerne lernte. Selbst die vielen Unterschiede zwischen guten Unterricht und bösen Unterricht änderten daran nicht viel. Nur würde der heutige Tag wohl eine Ausnahme bleiben. Immerhin wurde er von Mal dazu verdonnert, Jane auszuhorchen. Ausgerechnet ihn. Die anderen würden es doch bestimmt besser hinkriegen und außerdem wollte er denn Tag eigentlich mit Dude verbringen. Da es aber für Mal keine Widerworte gab, hatte er also keine andere Wahl als nun zu Jane zugehen und sie natürlich unbemerkt etwas auszuhorchen. Wie genau er es machen würde, wusste er noch nicht aber ihm würde schon was einfallen. Hoffentlich.

Tief in Gedanken versunken merkte er gar nicht, wie er bereits am Zimmer mit der Aufschrift 1A ankam. Hier wäre also Janes Zimmer. Zumindest laut Doug, denn er kurz zuvor gefragt hatte. Also gut, irgendwie würde es schon gut gehen. Auch wenn er gestehen musste, dies nicht wirklich gerne zu tun und dies nicht nur wegen seiner Angst davor, irgendeinen Fehler zu machen, der Mal dazu bringen könnte, ihm den Kopf abzureißen. Nein sondern auch, weil er Jane und auch alle anderen ganz nett fand. Hier wurde er schließlich noch nicht in irgendeinen Spind gesteckt und dies war doch schonmal ein guter Anfang. Allgemein fand er es in Auradon besser als auf der Insel. Aber er wusste auch, dass er und die anderen böse waren und er keine andere Wahl hatte als mitzumachen. Zumindest sagt Mal dies andauernd.

Jedenfalls konzentrierte er sich wieder auf das Thema aushorchen. Zudem richtete er, in der Hoffnung seine Nervosität loszuwerden, nochmal schnell sein Outfit. Dieses bestand, passend zur momentanen Jahreszeit, aus einem weißen Kapuzenpullover und einer ausnahmsweise, langen schwarzen Hose. Ironischerweise war die Hose vom langen lagern im Schrank, heute Morgen noch voller Staub gewesen. Als Schuhe trug er einfach ein paar sichtbar alte Winterschuhe, die natürlich in der Farbe schwarz waren. Abgerundet wurde das ganze von einem roten Gürtel, an dem sein schwarz-weißer Fuchsschwanz hinunter hing und seinen roten, fingerlosen Handschuhen. "Jane! Hier ist Carlos und ich wollte dich was fragen!" meinte Carlos, während er gegen die Zimmertür klopfte. Dabei ging er nochmal alles im Kopf durch, was er auf der Insel gelernt hatte. Zum Glück schoss ihm alles erforderlich relativ schnell in denn Kopf. "Es ist nichts Schlimmes, ich brauch nur deine Hilfe bei einem Aufsatz für Geschichte von Auradon!"
Das war doch schonmal relativ einfach.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jane
TOCHTER DER GUTEN FEE
avatar



MITLGIED SEIT : 10.12.15
SPRECHBLASEN : 93

BeitragThema: Re: A small Conversation with a secret Reason   Di Jan 02, 2018 9:36 pm

Die Ferien waren vorbei, seuftze Jane obwohl diese eigentlich ziemlich gut in der Schule war. Dennoch mochte auch sie Ferien, einfach mal die Beine hochlegen und nichts tun. Naja nichts tun war für das Mädchen eigentlich nicht drin. Schließlich koordinierte sie noch viele Internatsaktivitäten und war sozusagen die rechte Hand der Schuldirektorin. Tja es war eben nicht einfach die Tochter der Schuldirektorin zu sein und was wohl einer der Gründe war warum sie kaum Freunde hatte.

Gleich nach dem Unterricht machte sich Jane sofort auf den Weg in ihr Zimmer um die Hausaufgaben zu erledigen. Ja gleich am ersten Schultag nach den Ferien kam es schon wieder Hausaufgaben auf und um von ihrer Mutter nicht gleich irgendeine andere Aufgabe zu bekommen, verzog sie sich schnell in ihr Zimmer.
Dort angekommen klappte sie ihren Laptop auf und wollte sich auch schon an die Arbeit begeben, da klopfte es plötzlich an der Tür. Jane zuckte zusammen. Wer klopft denn an meine Tür?, fragte sie sich. Da antwortete die Person hinter der Tür auch schon. Es war Carlos. Etwas verwundert stand Jane vom Schreibtisch auf, ging zur Tür und öffnete diese zaghaft. "I..inwiefern brauchst d..du meine Hilfe bei dem Aufsatz?", fragte Jane stotternd Carlos.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
A small Conversation with a secret Reason
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» FF- Secret of lost Clan /Das Gehimnis des verlorenen Clans
» The secret of the angels
» Elfenlied - Ceep a secret
» Secret Myths - Pokémon RPG | FSK 16+
» Secret Myths - Pokémon RPG | FSK 16+

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Disney´s Descendants - Die Nachkommen :: UNITED STATES OF AURADON :: AURADON :: AURADON PREP :: ROOMS-
Gehe zu: