Tretet ein in die wundervolle & zauberhafte Welt von Disney!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Yaozu Yu

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Yaozu Yu
avatar



MITLGIED SEIT : 09.07.16
SPRECHBLASEN : 1

BeitragThema: Yaozu Yu   Mo Jul 11, 2016 5:32 pm



NAME
Wer will das wissen? Und noch viel wichtiger, warum? Okay, ich weiß nicht was das hier werden soll, aber ich spiele mal mit... Ich bin der Sohn Shan Yu's - Yaozu Yu. Yaozu bedeutet sowas wie 'die Ahnen ehren' und verdammt noch eins, ich mach dem Namen jawohl alle Ehre! Die, mit denen ich meistens abhänge nennen mich meistens nur Yao.

ALTER & GEBURTSTAG
Ich bin im Sommer geboren. Am 24ten Juni und zwar vor 17 Jahren. Das ist aber eigentlich total egal, denn ich hab noch nie meinen Geburtstag gefeiert. Es ist ein Tag wie jeder andere und selbst wenn ich volljährig werde gibt es wohl kaum eine Feier. Erstens haben wir kein Geld und zweitens keinen Grund, denn ich hab schon vor vielen Jahren angefangen mich wie ein Erwachsener zu verhalten um meiner Mum das Leben zu erleichtern.

GESINNUNG
Tja, wenn ihr mich fragt, bin ich durch und durch Gut! Ich komme immerhin nach meinem Vater und der hat sich nur für sein Volk eingesetzt! Was soll daran schlecht sein? Diese Mulan und ganz China sind die Verbrecher, aber natürlich werden die Hunnen als die Bösen dargestellt. Also ja, ich bin wohl einer der 'Bösen' in dieser Geschichte. Aber wenn ich schon der Böse sein muss, dann bin ich der grauenvollste von allen...

SCHULE
Theoretisch bin ich noch Schüler, aber sind wir mal ehrlich - die Tage an denen ich zur Schule gehe kann ich fast an einer Hand abzählen! Ich bin eigentlich Elftklässler an der Dragon Hill, aber ich treib mich häufiger in der Stadt rum und suche nach Essen oder anderem Kram, den man gebrauchen kann, als wirklich zu lernen.

MUTTER & VATER
Mein Vater ist der legendäre Anführer der Hunnen Shan-Yu, der für sein Volk in den krieg gegen China zog! Er war ein großartiger Mann, der alles dafür tat, das sein Volk das Leben leben konnte, das es verdiente, jedoch machten ihm die Soldaten Chinas - allen voran diese Fa Mulan - einen Strich durch die Rechnung! Er starb durch Mulans Hand, als er etwa Mitte 40 war und ließ mich und meine Mutter alleine zurück. Ich werde China niemals vergeben können, das sie unser Volk so unterdrückten und mir meinen Vater nahmen, aber allen voran ist es meine Pflicht als meines Vaters einziger Sohn in seine Fußstapfen zu treten! Ich bin mehr als geehrt der Sohn eines solch großen Kämpfers zu sein und komme ganz nach meinem alten Herren! Wäre er noch am Leben, stünden wir uns bestimmt sehr nahe und vielleicht wäre er auch stolz zu sehen, wie ich mich entwickelt habe.
Was meine Mutter Mei Yu angeht ist sie ebenfalls Mitglied der Hunnen und kannte meinen Vater schon seit sie klein waren. Sie waren Mitglieder der selben Gruppe und sie liebte ihn schon seit vielen, vielen Jahren, bis die beiden schließlich heirateten. Meine Mutter ist eine sehr liebevolle Frau und sehr loyal, was ihre Familie und ihren Clan angeht, aber man sollte ihr liebliches Lächeln nicht mit Schwäche verwechseln, denn sie ist die furchterregendste Kriegerin, die ich kenne! Sie ist momentan 36 Jahren alt, arbeitet als Schneiderin auf der Insel und und Anführerin der Verbliebenen des Hunnen-Trupps, der mein Vater eins führte. Ich habe sehr viel Respekt vor meiner Mutter und ich kümmere mich an Vaters stelle um sie, allerdings übertreibt sie es manchmal mit ihrer Zuneigung und kann wirklich peinlich sein...

GESCHWISTER
Nun, meines Wissens nach bin ich Einzelkind, aber in letzter Zeit keimen immer mehr Gerüchte auf, dass Dad neben meiner Mutter noch eine andere Frau hatte... Ich halte das ganze für Schwachsinn und ignoriere ihre Worte, aber da es meiner Mum ganz schön zusetzt jeden Tag aufs Neue von diesen blöden Lügen hören zu müssen, erteile ich jedem der die Gerüchte verbreitet eine Lektion! Vater war nie im Leben untreu, immerhin gibt es keinen Jungen auf dieser Insel, das behauptet mein Bruder zu sein!

AUSSEHEN
Ha, ich bin ziemlich attraktiv und hab einen tollen Körperbau! Als Hunne bin ich durchtrainiert und muskulös, aber nicht so muskelbepackt, dass ich aussehe als würden jeden Moment meine Bizepse platzen!. Meine Haut ist ziemlich braun da ich jeden Tag im Freien verbringe und ich hab einige Narben und Schrammen davongetragen. Ich habe schwarzes Haar wie das meiner Mutter und auch ihre schwarzen Augen geerbt, aber mein markantest Gesicht hab ich von meinem Vater! Was meine Klamotten angeht sind sie alle von meiner Mutter zusammengeschneidert und gleichen nicht wirklich der typischen Bekleidung für Hunnen, weil es hier auf der Insel einfach andere Klimabedingungen sind und dazu kommt, das wir nicht gerade freie Auswahl haben. Ich trage meistens zerrissene Jeans und Shirts mit Flicken, aber manchmal schneidert meine Mum auch ein Hemd aus Resten, das fast wie neu aussieht! Alles in allem trage ich eben, was ich kriegen kann, habe aber eher den Kleidungsstil eines typischen bad-Boys. Das bedeutet aber nicht, das ich auf Accessoires verzichte, denn auch ich trage Armbänder oder Ketten! Was Piercings betrifft habe ich keine, und das gilt auch für Tattoos.

CHARAKTER
Ich bin der Typ Mann, der tut, was er will und sich niemals sagen lässt, was er zu tun hat. Ich bin mein eigener Herr und kann selbst entscheiden, welchen Weg ich einschlage! Egal für die respektlos und unhöfliche mich andere auch halten mögen, ich folge meinen ganz eigenen Vorstellungen und werde niemals etwas tun, das ich nicht möchte. Aus diesem Grund stehe ich auch zu allen meinen Taten und trage mit erhobenem Kopf sie Konsequenzen. Ich bin kein Feigling, der sich einfach verdrückt sobald es eng wird, sondern sehe meinem Schicksal entgegen! Ich wäre eine Schande für meine Familie, wäre es nicht so! Ich bin genau wie mein Vater und kämpfe mit allen Mitteln für meine Ideale, egal wie hart es wird und wie unmöglich es scheint. Ich bin zielstrebig und weiß, was ich möchte, also gnade dem, der sich mir in den Weg stellt. Ich bin nicht gerade der schlauste, aber dennoch nicht dumm und auch durchschnittlich intelligent zu sein, reicht aus, wenn man weiß, wie man seine Intelligenz einsetzen muss. Man sagt mir zwar nach ich sei eher der Typ, der zuschlägt bevor er nachdenkt, aber genau das Gegenteil ist der Fall! Mein Vater war auch nicht bloß ein riesiger Rüpel sondern war guter Taktiker und wusste immer, was es zu tun gab. Wie sonst hätte er so viele Hunnen anleiten können? Wenn es also zu Streitereien kommt versuche ich erst zu sehen, wie weit ich mit Worten komme. Hier auf der Insel hilft es aber in den meisten Fälle nicht weiter und ich muss meine Fäuste sprechen lassen. Man könnte sagen, ich hab einen Drang zur Gewalt, aber ich persönlich denke das das keine schlimme Eigenschaft ist. Wer nicht kämpft, kann auch nie etwas erreichen und ich bin Meister darin mir zu erkämpfen, was ich will! Eines sollte man beim Kämpfen jedoch niemals tun: Seinen Gegner unterschätzen. Ich habe aus den Fehlern der anderen Bösewichte gelernt und würde niemals jemanden unterschätzen, der kleiner oder dümmer ist als ich. Ich bin nicht eitel, sondern eher stolz und meinen Stolz greift nur ein verlorener Kampf an und nicht die Tatsache, dass ich meinen Gegnern auf Augenhöhe begegne! Ich schummle auch nicht und bleibe fair, denn nur ein Feigling würde auf unlautere Mittel setzen. Mit mir als Freund hat man also einen guten Fang gemacht, denn ich bin treu und stehe zu meinen Freunden. Ich bin der letzte, der jemanden im Stich lässt, brauche deshalb aber auch lange, bis ich anderen selbst vertraue. Für jemanden mit meinem Temperament bin ich ziemlich anhänglich und stifte gerne Chaos mit meiner Gang, das meistens damit endet, das wir wieder ausbügeln müssen, was wir angestellt haben. Wenn ich mich mit wenigen Worten beschreiben müsste, würde ich sagen, das ich ein guter Freund und geeigneter Anführer bin. Ich kann gut zuhören und habe keine Angst vor Herausforderungen. Wenn es Probleme gibt, gehe ich sie an anstatt sie zu verdrängen und solange ich denken kann, hab ich noch immer eine Lösung gefunden.

STÄRKEN & SCHWÄCHEN
☠ JeglicherSport liegt mit sofort!
Falknerei ist mein Hobby und meine Spezialität!
Reiten kann ich schon, seit ich klein bin.
☠ Ich bin zuverlässiger als so ziemlich jeder andere auf der Insel.
☠ Ich bin ein guter Verlierer - wenn das mal passieren sollte!
☠ Ich bin ein guter Fährtenleser.

☠ Ich bin sehr oft unpünktlich.
Tanzen oder Singen liegt mir kein Stück.
☠ Ich bin sehr reizbar.
☠ Außerdem bin ich wirklich vergesslich.



VORLIEBEN & ABNEIGUNGEN
☠ Ich trainiere gerne mit Hayabusa, dem Falken meines Vaters.
☠ Ich liebe es zu Boxen!
☠ Wenn mir langweilig ist lese ich aber auch Comics.
☠ Ich feiere gerne mit meinen Freunden.



☠ Ich kann Innereien überhaupt nicht ausstehen!
☠ Ganz China kann mir gestohlen bleiben!





VERGANGENHEIT
Kommen wir zum interessanten Teil! Beschreibe hier alle bislang wichtigen Erlebnisse deines Charakters - angefangen von der Kindheit bis hin zur Gegenwart. Das Hauptaugenmerk hierbei soll auf einer logisch nachvollziehbaren Geschichte liegen. Mindestens 1.000 Zeichen sind hier zu schreiben! (Bitte in ganzen Sätzen antworten.)

ADMINSTUFF

Avatarperson: Yusuke Yamamoto
Zweit-/Drittcharaktere: Amarantha Pendragon

Regeln gelesen?  [X] Ja  [ ] Nein

ABOUT YOU
Hinter Yaozu stecke ich, eine 19-Jährige Göre, die sich in den letzten paar Jahren den Spitznamen 'Fell' eingefangen hat und nicht mehr los werden wird. Nennt mich ruhig Fell oder nach den Namen meiner beiden Lieblinge - Yaozu oder Amy.
Ich freue mich aufs Schreiben mit euch! ❤
code by realis @ TCP
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Yaozu Yu
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Disney´s Descendants - Die Nachkommen :: MIRRORS ON THE WALL :: APPLICATION-
Gehe zu: